DEHNshort arc fault protection
DEHN Störlichtbogenschutz - DEHNshort

Kooperation mit Siemens für SIVACON S8

Mit der SIVACON S8 bietet Siemens zertifizierten Technology Partnern eine Schaltgerätekombination mit Bauartnachweis nach IEC 61439.

Sie ist für Energieverteilungen bis 7.000 Ampere (A) ausgelegt und lässt sich dank des modularen Bausteinkonzepts flexibel an individuelle Anforderungen anpassen. Mehr als 404.000 Schaltfelder wurden von SIVACON Technology Partnern bereits gefertigt und verbaut.

Siemens erweitert nun mit dem Störlichtbogenschutzsystem DEHNshort für die SIVACON S8 sein Angebot für zertifizierte Schaltanlagenbauer.

Aktiver Störlichtbogenschutz mit DEHNshort

Ihre Niederspannungs-Hauptverteilung braucht dauerhaft zuverlässigen Schutz?

DEHNshort bietet zuverlässigen Schutz für Schaltanlagen bis 110 kA - 690 V. Das modulare System wird individuell für die jeweilige Anlage konfiguriert. Mit Störlichtbogenlöschzeiten von wenigen Millisekunden zählt es zu den schnellsten Schutzsystemen am Markt.

Dies sind die häufigsten Ursachen für Störlichtbögen

  • Fehler beim Arbeiten an der Schaltanlage
  • Verschmutzung
  • Fremdkörper wie vergessenes Werkzeug
  • Tiere, die in die Anlage eindringen

Damit ist immer, auch bei den modernsten Schaltanlagen, ein Risiko vorhanden.

Ein Störlichtbogenschutzsystem gibt Ihnen Sicherheit. Für höchstmögliche Anlagenverfügbarkeit. Für höchstmöglichen Mitarbeiterschutz.

Planen Sie rechtzeitig ein aktives DEHNshort Störlichtbogenschutzsystem!

Ja, ... und wie gehe ich da vor?

Step 1 - Sondierungsphase

Erstgespräch

Hier klären wir gemeinsam die Fragen

  • Welches sind meine Schutzziele?
  • Wie sind die technischen Rahmenbedingungen?
  • Bauartnachweis?

Schutzkonzept

Welche Kriterien muss Ihr Schutzkonzept erfüllen?

  • Personenschutz? Anlagenschutz? ... oder eine Kombination aus beidem?
  • Schaltanlagenverfügbarkeit?
  • Konventioneller (passiver) oder aktiver Störlichtbogenschutz?

Step 2 - Umsetzungsphase

Je nach Branche sehen die nächsten Schritte für Sie wie folgt aus:

 

Elektroplaner

DEHN protects the gas industry - Planning engineers

Training

  • Sie erhalten Grundlageninfo zum Störlichtbogenschutz
  • und Info zur Normung

Ausschreibungen

  • Wir unterstützen Sie bei der Projektbeschreibung
  • und bei der Angebotserstellung
  • Sie erhalten Ausschreibungstexte

Projekt

  • Sie bekommen immer Support im laufenden Projekt

Schaltanlagenbauer

DEHN unterstützt Schaltanlagenbauer

Integrationsprüfungen

  • Wir helfen Ihnen bei der Integration der Komponenten
  • und unterstützen Sie vor Ort bei der Anlagenabnahme

Erstprojekt

  • Wir trainieren Ihre Mitarbeiter aus den Teams "Projektierung", "Angebotserstellung" und "Inbetriebnahme"
  • und unterstützen Sie bei der Projektierung, Angebotserstellung und Werksabnahme

Folgeprojekte

  • Auch hier unterstützen wir Sie bei der Projektierung, Angebotserstellung und Werksabnahme

Anlagenbetreiber

Info für Anlagenbetreiber

Gefährdungsbewertung

  • Wir unterstützen Sie bei der Risikobewertung

Auswahl der Lieferanten

  • Sie erhalten Ausschreibungstexte und
  • eine Übersicht aller Schaltanlagenhersteller mit erfolgreich absolvierter Integrationsprüfung

Erstprojekt

  • Wir trainieren die Mitarbeiter, die bei Ihnen im Betrieb die Schaltanlagen betreuen

Integrationsprüfung - Referenzen

Diese Unternehmen vertrauen bereits auf DEHNshort.

Video

Störlichtbögen schon im Entstehen löschen

Störlichtbögen in Schaltanlagen setzen große Mengen Energie frei. Es entsteht extreme Hitze und eine starke Druckwelle. Die Folge ist ein Ausfall oder die komplette Zerstörung der Schaltanlagen. Davon betroffen sind auch alle angeschlossenen Geräte und Systeme.
Deshalb sind Schutzlösungen notwendig, die das schnelle und zuverlässige Löschen eines Störlichtbogens ermöglichen – wie das Schutzsystem DEHNshort.

Contact

Haben Sie Fragen?

DEHN | elvatec ag

Telefon: 055 451 06 46

Fax: 055 451 06 40

nach oben

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.
Wenn Sie in die Nutzung von Cookies eingewilligt haben, können Sie dies jederzeit nach Klick auf den Link "Cookie-Einstellungen ändern" im Footer der Seite widerrufen.

  • Details anzeigen Details ausblenden
    Notwendig

    Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten. Außerdem können wir mit dieser Art von Cookies ebenfalls erkennen, ob Sie in Ihrem Profil eingeloggt bleiben möchten, um Ihnen unsere Dienste bei einem erneuten Besuch unserer Seite schneller zur Verfügung zu stellen.

    Statistik & Marketing

    Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.