DEHNguard schützt Windenergieanlagen

Typ 2-Ableiter für Spannungen bis 1000 V

Vereint zwei Gegensätze: Hohe Systemspannung und niedriger Schutzpegel

Das ungewollte Ansprechen des Überspannungsschutzgerätes (SPD) bei Spannungsspitzen bis 2.200 Vpeak war bislang vor allem in Windenergieanlagen ein Problem.

DEHNguard DG SE H 1000 VA weist eine interne Reihenschaltung aus Varistor und Gasableiter auf, die das ungewollte Ansprechen des SPDs verhindert. Dieser Typ 2-Ableiter ist damit hervorragend für den Einsatz in Windkraftanlagen - speziell zum Schutz der DFI (Double Fed Induction) Generatoren - geeignet.

Mehr Platz auf der Hutschiene - nur 4.5 TE breit

Im Vergleich zur bisherigen Lösung, die 8 Teilungseinheiten (TE) benötigte, ist nun ein kompakter Überspannungsschutz inklusive Endgeräteschutz auf nur 4.5 TE möglich.

Previous solution
New solution

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Hervorragende Schutzwirkung durch den niedrigen Schutzpegel (≤ 5kV)
  • Universell einsetzbar: Die Reihenschaltung aus Varistor und Gasableiter verhindert ein Ansprechen bis 2200Vpeak
  • Platzsparende Installation (4,5 TE = 81 mm statt 8 TE)
  • Lange Lebensdauer durch hohes Ableitvermögen bis 40kA (8/20 µs) und Leckstromfreiheit
  • Vibrations- und schocksicher durch Modulverriegelungssystem
  • Komfortable Funktionsüberwachung via Anzeige und Fernmeldekontakt

Weitere Anwendungsfelder

Utilisation dans d'autres domaines

Seine spezielle Eignung, hohe Systemspannungen und einen niedrigen Schutzpegel zu vereinen, empfiehlt den Einsatz des DEHNguard SE H 1000 VA auch in anderen Anwendungsfeldern:

  • Photovoltaik-Anlagen: Auf der AC-Seite von Zentralwechselrichtern mit DC-Offset.
  • Bahn: Überall dort, wo galvanische Trennung und hohe Systemspannung gefordert ist.
  • Industrieanlagen: Bei Systemspannungen von über 690 V.
  • Seilbahnen: Bei Systemspannungen von über 690 V.
Contact

Haben Sie Fragen?

DEHN | elvatec ag

Telefon: 055 451 06 46

Fax: 055 451 06 40

nach oben

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.
Wenn Sie in die Nutzung von Cookies eingewilligt haben, können Sie dies jederzeit nach Klick auf den Link "Cookie-Einstellungen ändern" im Footer der Seite widerrufen.

  • Details anzeigen Details ausblenden
    Notwendig

    Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten. Außerdem können wir mit dieser Art von Cookies ebenfalls erkennen, ob Sie in Ihrem Profil eingeloggt bleiben möchten, um Ihnen unsere Dienste bei einem erneuten Besuch unserer Seite schneller zur Verfügung zu stellen.

    Statistik & Marketing

    Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.