DEHNshield

Mehrpoliger, anwendungsoptimierter Kombi-Ableiter

Zum Schutz von kompakten Niederspannungs-Verbraucheranlagen vor Überspannungen, auch bei direkten Blitzeinschlägen. Einsetzbar nach dem Blitz-Schutzzonen-Konzept an den Schnittstellen 0A– 2.
  • Anschlussfertiger, anwendungsoptimierter Kombi-Ableiter Typ 1 + Typ 2 auf Funkenstreckenbasis
  • Platzsparende Funkenstreckentechnologie mit nur 1 TE / Pol ermöglicht kompakte Ausführung
  • Erfüllt Mindestanforderungen an das Blitzstromableitvermögen nach VDE 0100-534
  • Ermöglicht kompakten Blitzschutzpotentialausgleich inklusive Endgeräteschutz
  • Ableitvermögen bis 50 kA (10/350 µs)
  • Funktions- / Defektanzeige durch grün-rote Markierung im Sichtfenster
  • Hohes Folgestromlöschvermögen (Ifi = 25 kAeff)

Ausführung

DEHNshield TNC 255: Anwendungsoptimierter Kombi-Ableiter für TN-C-Systeme
DEHNshield TNS 255: Anwendungsoptimierter Kombi-Ableiter für TN-S-Systeme
DEHNshield TT 255: Anwendungsoptimierter Kombi-Ableiter für TT- und TN-S-Systeme (3+1-Schaltung)
DEHNshield TN 255: Anwendungsoptimierter Kombi-Ableiter für einphasige TN-Systeme
DEHNshield TT 2P 255: Anwendungsoptimierter Kombi-Ableiter für einphasige TT- und TN-Systeme (1+1-Schaltung)
DEHNshield … FM: Mit Fernmeldekontakt für Überwachungseinrichtung (potentialfreier Wechsler)

Details

V-Verdrahtung mit blitzstromgeprüfter Stiftanschlussklemme STAK 25.
Die platz- und anwendungsoptimierte DEHNshield-Gerätefamilie bietet vielfältige Vorteile, die nur funkenstreckenbasierende Typ 1 + Typ 2-Ableiter bieten können. Darunter fällt die sogenannte „Wellenbrecher-Funktion“ (WBF). Die ”Wellenbrecher-Funktion” und die damit verbundene Impulszeit-Verkürzung sorgen dafür, dass die Energie des Blitzstoßstroms auf ein derart niedriges Niveau heruntergebrochen wird, welches von nachgelagerten Schutzstufen oder Endgeräten ohne Zerstörung verarbeitet werden kann. Selbstverständlich ist der DEHNshield auch innerhalb der Red/Line-Produktfamilie direkt energetisch koordiniert.
Als anwendungsoptimierter Kombi-Ableiter übernimmt der DEHNshield den Blitzschutz-Potentialausgleich bis zu 50 kA (10/350 µs) Blitzstoßstrom und auch den Überspannungsschutz in nur einer Ableiterstufe.
Dies grenzt den DEHNshield deutlich zu den auf dem Markt verfügbaren Varistorableitern in dieser Anwendungs- und Leistungsklasse ab.

Aufgrund seiner technischen Parameter, und der sehr kompakten Ausführung als Funkenstreckenableiter mit nur einer Teilungseinheit / Pol, empfiehlt sich der DEHNshield als vorteilhafte Produktlösung für diese Anwendungsklasse. Besonders in Wohngebäuden ist der DEHNshield aus diesem Grund die platzsparende und anwendungsoptimierte Schutzlösung.
Auch für Gebäude ohne äußeren Blitzschutz aber mit Dachaufbauten oder Einspeisung über Freileitung, wo nach VdS 2031 Typ 1-Ableiter in der Einspeisung empfohlen werden, bietet der DEHNshield den optimalen Schutz.
Bei Anlagenvorsicherungen bis 160 A kann der DEHNshield ohne zusätzliche Vorsicherung eingesetzt werden.
Die Auslegung der Ableiter nach den Kriterien der energetischen Koordination ermöglicht bei geringen Entfernungen zwischen DEHNshield und den Verbrauchern (≤ 10 m) sogar den Schutz der Endgeräte.
Die Verwendung einer nicht ausblasenden Funkenstrecke und der geringe Platzbedarf des anwendungsoptimierten Kombi-Ableiters ermöglichen eine einfache Integration in die Verteilung.
Durch die verwendete folgestrombegrenzende Funkenstreckentechnologie wird Selektivität sogar zu kleinen Sicherungswerten (35 A gG) erreicht, d. h. vorgelagerte Sicherungen werden durch einen auftretenden Netzfolgestrom nicht ausgelöst.

Für die Verbindung mit weiteren Reiheneinbaugeräten können die Kammschienen und Stiftanschlussklemmen aus dem Produktprogramm von DEHN eingesetzt werden. Die Auswahl der DEHNshield-Geräte ist sehr einfach über die Netzform der vorhandenen Niederspannungs-Verbraucheranlage in Verbindung mit der Gerätetypbezeichnung zu realisieren.
Die betriebsstromfreie Funktions- / Defektanzeige jedes Schutzpfades gibt sofort Auskunft über die Betriebsbereitschaft des Ableiters. Neben dieser standardmäßigen Sichtanzeige mit grün-roter Farbmarkierung verfügen die Gerätevarianten DEHNshield … FM über eine dreipolige Anschlussklemme zur Fernsignalisierung. Durch die Ausführung des Fernmeldekontaktes als potentialfreier Wechsler kann, je nach Schaltungskonzept, das Fernsignalisierungssignal als Öffner oder Schließer verwendet werden.

Die Geräteparameter, sowie das gesamte Gerätekonzept, erlauben den Einsatz im ungezählten Bereich der Niederspannungs-Verbraucheranlage vor der Messung.

Varianten

DEHNshield TNC

DEHNshield TNC FM

DEHNshield TNC Basic FM

DEHNshield TNS

DEHNshield TNS FM

DEHNshield TNS Basic FM

DEHNshield TT

DEHNshield TT FM

DEHNshield TT Basic FM

DEHNshield TN

DEHNshield TN FM

*
DEHNshield TN Basic FM

DEHNshield TT 2P

DEHNshield TT 2P FM

*
DEHNshield TT 2P Basic FM

DEHNshield TNC

Prinzipschaltbild DSH TNC 255Maßbild DSH TNC 255

Anschlussfertiger, anwendungsoptimierter Kombi-Ableiter für TN-C-Systeme mit 230 / 400 V Nennspannung (3+0-Schaltung).


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
SPD nach EN 61643-11 / ... IEC 61643-11
Energetisch koordinierte Schutzwirkung zum Endgerät (≤ 10 m)
Nennspannung AC (UN)
Höchste Dauerspannung AC (UC)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L1+L2+L3-PEN] (Itotal)
Spezifische Energie [L1+L2+L3-PEN] (W/R)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L-PEN] (Iimp)
Spezifische Energie [L-PEN] (W/R)
Nennableitstoßstrom (8/20 µs) [L-PEN]/[L1+L2+L3-PEN] (In)
Schutzpegel (UP)
Folgestromlöschfähigkeit AC (Ifi)
Folgestrombegrenzung / Selektivität
Ansprechzeit (tA)
Max. netzseitiger Überstromschutz
TOV-Spannung [L-N] (UT) – Charakteristik
Betriebstemperaturbereich (TU)
Funktions- / Defektanzeige
Anzahl der Ports
Anschlussquerschnitt (L1, L2, L3, PEN) (min.)
Anschlussquerschnitt (L1, L2, L3, PEN) (max.)
Montage auf
Gehäusewerkstoff
Einbauort
Schutzart
Einbaumaße
Zulassungen
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
  • DSH TNC 255
  • 941 300
  • Typ 1 + Typ 2 / Class I + Class II
  • Typ 1 + Typ 2 + Typ 3
  • 230 / 400 V (50 / 60 Hz)
  • 255 V (50 / 60 Hz)
  • 37,5 kA
  • 352,00 kJ/Ohm
  • 12,5 kA
  • 39,06 kJ/Ohm
  • 12,5 / 37,5 kA
  • ≤ 1,5 kV
  • 25 kAeff
  • Nichtauslösen einer 35 A gG Sicherung bis 25 kAeff (prosp.)
  • ≤ 100 ns
  • 160 A gG
  • 440 V / 120 min. – Festigkeit
  • -40 °C ... +80 °C
  • grün / rot
  • 1
  • 1,5 mm2 ein- / feindrähtig
  • 35 mm2 mehrdrähtig / 25 mm2 feindrähtig
  • 35 mm Hutschiene nach EN 60715
  • Thermoplast, Farbe rot, UL 94 V-0
  • Innenraum
  • IP 20
  • 4 TE, DIN 43880
  • KEMA, VDE, UL
  • 386 g
  • 4013364133556
  • 1 Stk.
  • 941 300
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr

DEHNshield TNC FM

Prinzipschaltbild DSH TNC 255 FMMaßbild DSH TNC 255 FM

Anschlussfertiger, anwendungsoptimierter Kombi-Ableiter für TN-C-Systeme mit 230 / 400 V Nennspannung (3+0-Schaltung); mit potentialfreiem Fernmeldekontakt.


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
SPD nach EN 61643-11 / ... IEC 61643-11
Energetisch koordinierte Schutzwirkung zum Endgerät (≤ 10 m)
Nennspannung AC (UN)
Höchste Dauerspannung AC (UC)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L1+L2+L3-PEN] (Itotal)
Spezifische Energie [L1+L2+L3-PEN] (W/R)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L-PEN] (Iimp)
Spezifische Energie [L-PEN] (W/R)
Nennableitstoßstrom (8/20 µs) [L-PEN]/[L1+L2+L3-PEN] (In)
Schutzpegel (UP)
Folgestromlöschfähigkeit AC (Ifi)
Folgestrombegrenzung / Selektivität
Ansprechzeit (tA)
Max. netzseitiger Überstromschutz
TOV-Spannung [L-N] (UT) – Charakteristik
Betriebstemperaturbereich (TU)
Funktions- / Defektanzeige
Anzahl der Ports
Anschlussquerschnitt (L1, L2, L3, PEN) (min.)
Anschlussquerschnitt (L1, L2, L3, PEN) (max.)
Montage auf
Gehäusewerkstoff
Einbauort
Schutzart
Einbaumaße
Zulassungen
FM-Kontakte / Kontaktform
Schaltleistung AC
Schaltleistung DC
Anschlussquerschnitt für FM-Klemmen
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
  • DSH TNC 255 FM
  • 941 305
  • Typ 1 + Typ 2 / Class I + Class II
  • Typ 1 + Typ 2 + Typ 3
  • 230 / 400 V (50 / 60 Hz)
  • 255 V (50 / 60 Hz)
  • 37,5 kA
  • 352,00 kJ/Ohm
  • 12,5 kA
  • 39,06 kJ/Ohm
  • 12,5 / 37,5 kA
  • ≤ 1,5 kV
  • 25 kAeff
  • Nichtauslösen einer 35 A gG Sicherung bis 25 kAeff (prosp.)
  • ≤ 100 ns
  • 160 A gG
  • 440 V / 120 min. – Festigkeit
  • -40 °C ... +80 °C
  • grün / rot
  • 1
  • 1,5 mm2 ein- / feindrähtig
  • 35 mm2 mehrdrähtig / 25 mm2 feindrähtig
  • 35 mm Hutschiene nach EN 60715
  • Thermoplast, Farbe rot, UL 94 V-0
  • Innenraum
  • IP 20
  • 4 TE, DIN 43880
  • KEMA, VDE
  • Wechsler
  • 250 V / 0,5 A
  • 250 V / 0,1 A; 125 V / 0,2 A; 75 V / 0,5 A
  • max. 1,5 mm2 ein- / feindrähtig
  • 361 g
  • 4013364275317
  • 1 Stk.
  • 941 305
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr
    • Weitere Abbildungen
      Prinzipschaltbild DSH TNC 255 FM
      PDF Öffnen
      Maßbild DSH TNC 255 FM
      PDF Öffnen
      Weitere Informationen
      LV Text

      Zurück

      Kombi-Ableiter DEHNshield TNC 255 FM
      3-poliger Kombi-Ableiter für 230/400 V- TN C-Systeme 
      mit Fernmeldekontakt, Breite 4TE
      Ableiter Typ 1 + Typ 2 nach EN 61643-11
      Anwendungsoptimierter Einsatz in kompakten Elektroinstallationen
      Funkenstrecken-Technologie mit Folgestrombegrenzung 
      Defektanzeige 
      Höchste Dauerspannung:      255 V AC 
      Schutzpegel:                 <= 1,5 kV 
      Blitzstoßstrom (10/350):    37,5 kA 
      Energetische Koordination nach DIN EN 62305-4  
      Ableiter der Red/Line-Familie, sowie direkt zum Endgerät

      liefern und montieren.

      Fabrikat: DEHN
      Typ: DSH TNC 255 FM
      Art.-Nr.: 941 305

      oder gleichwertig.
      Einbauanleitung
      Zertifikate
      2195962.01
      40041189
      CE_DSH_TNC_255_FM
      CAD-Daten für angemeldete Benutzer
      941305.stp
      941305.igs
      941305.jt
      941305.dwg
      941305+306m_E.dxf

DEHNshield TNC Basic FM

Prinzipschaltbild DSH B TNC 255 FMMaßbild DSH B TNC 255 FM

Anschlussfertiger, anwendungsoptimierter Kombi-Ableiter für TN-C-Systeme zum Einsatz im Hauptstromversorgungssystem (3+0-Schaltung) bei Wohngebäuden ohne äußeren Blitzschutz (auch mit Freileitungseinspeisung).; mit potentialfreien Fernmeldekontakt.


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
SPD nach EN 61643-11 / ... IEC 61643-11
Energetisch koordinierte Schutzwirkung zum Endgerät (≤ 10 m)
Nennspannung AC (UN)
Höchste Dauerspannung AC (UC)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L1+L2+L3-PEN] (Itotal)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L-PEN] (Iimp)
Nennableitstoßstrom (8/20 µs) [L-PEN]/[L1+L2+L3-PEN] (In)
Schutzpegel (UP)
Folgestromlöschfähigkeit AC (Ifi)
Folgestrombegrenzung / Selektivität
Ansprechzeit (tA)
Max. netzseitiger Überstromschutz
TOV-Spannung [L-N] (UT) – Charakteristik
Betriebstemperaturbereich (TU)
Funktions- / Defektanzeige
Anzahl der Ports
Anschlussquerschnitt (L1, L2, L3, PEN) (min.)
Anschlussquerschnitt (L1, L2, L3, PEN) (max.)
Montage auf
Gehäusewerkstoff
Einbauort
Schutzart
Einbaumaße
Zulassungen
FM-Kontakte / Kontaktform
Schaltleistung AC
Schaltleistung DC
Anschlussquerschnitt für FM-Klemmen
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
  • DSH B TNC 255 FM
  • 941 306
  • Typ 1 + Typ 2 / Class I + Class II
  • Typ 1 + Typ 2 + Typ 3
  • 230 / 400 V (50 / 60 Hz)
  • 255 V (50 / 60 Hz)
  • 22,5 kA
  • 7,5 kA
  • 12,5 / 37,5 kA
  • ≤ 1,5 kV
  • 25 kAeff
  • Nichtauslösen einer 35 A gG Sicherung bis 25 kAeff (prosp.)
  • ≤ 100 ns
  • 160 A gG
  • 440 V / 120 min. – Festigkeit
  • -40 °C ... +80 °C
  • grün / rot
  • 1
  • 1,5 mm2 ein- / feindrähtig
  • 35 mm2 mehrdrähtig / 25 mm2 feindrähtig
  • 35 mm Hutschiene nach EN 60715
  • Thermoplast, Farbe rot, UL 94 V-0
  • Innenraum
  • IP 20
  • 4 TE, DIN 43880
  • VDE
  • Wechsler
  • 250 V / 0,5 A
  • 250 V / 0,1 A; 125 V / 0,2 A; 75 V / 0,5 A
  • max. 1,5 mm2 ein- / feindrähtig
  • 362 g
  • 4013364328068
  • 1 Stk.
  • 941 306
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr
    • Weitere Abbildungen
      Prinzipschaltbild DSH B TNC 255 FM
      PDF Öffnen
      Maßbild DSH B TNC 255 FM
      PDF Öffnen
      Weitere Informationen
      LV Text

      Zurück

      Kombi-Ableiter DEHNshield B TNC 255 FM
      3-poliger Kombi-Ableiter für 230/400 V- TN C-Systeme 
      mit Fernmeldekontakt, Breite 4TE
      Ableiter Typ 1 + Typ 2 nach EN 61643-11
      Erfüllt alle Anforderungen der DIN VDE 0100-534 und DIN VDE 0100-443
      Funkenstrecken-Technologie mit Folgestrombegrenzung 
      Defektanzeige 
      Höchste Dauerspannung:      255 V AC 
      Schutzpegel:                            <= 1,5 kV 
      Blitzstoßstrom (10/350):          22,5 kA 
      Energetische Koordination nach DIN EN 62305-4  
      Ableiter der Red/Line-Familie, sowie direkt zum Endgerät

      liefern und montieren.

      Fabrikat: DEHN
      Typ: DSH B TNC 255 FM
      Art.-Nr.: 941 306

      oder gleichwertig.
      Einbauanleitung
      Zertifikate
      CE_DSH_B_TNC_255_FM
      40041189
      CAD-Daten für angemeldete Benutzer
      941305.stp
      941305.igs
      941305.jt
      941305.dwg
      941305+306m_E.dxf

DEHNshield TNS

Prinzipschaltbild DSH TNS 255Maßbild DSH TNS 255

Anschlussfertiger, anwendungsoptimierter Kombi-Ableiter für TN-S-Systeme mit 230 / 400 V Nennspannung (4+0-Schaltung).


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
SPD nach EN 61643-11 / ... IEC 61643-11
Energetisch koordinierte Schutzwirkung zum Endgerät (≤ 10 m)
Nennspannung AC (UN)
Höchste Dauerspannung AC (UC)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L1+L2+L3+N-PE] (Itotal)
Spezifische Energie [L1+L2+L3+N-PE] (W/R)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L, N-PE] (Iimp)
Spezifische Energie [L,N-PE] (W/R)
Nennableitstoßstrom (8/20 µs) [L/N-PE]/[L1+L2+L3+N-PE] (In)
Schutzpegel [L-PE]/[N-PE] (UP)
Folgestromlöschfähigkeit AC (Ifi)
Folgestrombegrenzung / Selektivität
Ansprechzeit (tA)
Max. netzseitiger Überstromschutz
TOV-Spannung [L-N] (UT) – Charakteristik
Betriebstemperaturbereich (TU)
Funktions- / Defektanzeige
Anzahl der Ports
Anschlussquerschnitt (L1, L2, L3, N, PE, 9) (min.)
Anschlussquerschnitt (L1, L2, L3, N, PE, 9) (max.)
Montage auf
Gehäusewerkstoff
Einbauort
Schutzart
Einbaumaße
Zulassungen
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
  • DSH TNS 255
  • 941 400
  • Typ 1 + Typ 2 / Class I + Class II
  • Typ 1 + Typ 2 + Typ 3
  • 230 / 400 V (50 / 60 Hz)
  • 255 V (50 / 60 Hz)
  • 50 kA
  • 625,00 kJ/Ohm
  • 12,5 kA
  • 39,06 kJ/Ohm
  • 12,5 / 50 kA
  • ≤ 1,5 / ≤ 1,5 kV
  • 25 kAeff
  • Nichtauslösen einer 35 A gG Sicherung bis 25 kAeff (prosp.)
  • ≤ 100 ns
  • 160 A gG
  • 440 V / 120 min. – Festigkeit
  • -40 °C ... +80 °C
  • grün / rot
  • 1
  • 1,5 mm2 ein- / feindrähtig
  • 35 mm2 mehrdrähtig / 25 mm2 feindrähtig
  • 35 mm Hutschiene nach EN 60715
  • Thermoplast, Farbe rot, UL 94 V-0
  • Innenraum
  • IP 20
  • 4 TE, DIN 43880
  • KEMA, VDE, UL
  • 525 g
  • 4013364133563
  • 1 Stk.
  • 941 400
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr

DEHNshield TNS FM

Prinzipschaltbild DSH TNS 255 FMMaßbild DSH TNS 255 FM

Anschlussfertiger, anwendungsoptimierter Kombi-Ableiter für TN-S-Systeme mit 230 / 400 V Nennspannung (4+0-Schaltung); mit potentialfreiem Fernmeldekontakt.


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
SPD nach EN 61643-11 / ... IEC 61643-11
Energetisch koordinierte Schutzwirkung zum Endgerät (≤ 10 m)
Nennspannung AC (UN)
Höchste Dauerspannung AC (UC)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L1+L2+L3+N-PE] (Itotal)
Spezifische Energie [L1+L2+L3+N-PE] (W/R)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L, N-PE] (Iimp)
Spezifische Energie [L,N-PE] (W/R)
Nennableitstoßstrom (8/20 µs) [L/N-PE]/[L1+L2+L3+N-PE] (In)
Schutzpegel [L-PE]/[N-PE] (UP)
Folgestromlöschfähigkeit AC (Ifi)
Folgestrombegrenzung / Selektivität
Ansprechzeit (tA)
Max. netzseitiger Überstromschutz
TOV-Spannung [L-N] (UT) – Charakteristik
Betriebstemperaturbereich (TU)
Funktions- / Defektanzeige
Anzahl der Ports
Anschlussquerschnitt (L1, L2, L3, N, PE, 9) (min.)
Anschlussquerschnitt (L1, L2, L3, N, PE, 9) (max.)
Montage auf
Gehäusewerkstoff
Einbauort
Schutzart
Einbaumaße
Zulassungen
FM-Kontakte / Kontaktform
Schaltleistung AC
Schaltleistung DC
Anschlussquerschnitt für FM-Klemmen
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
  • DSH TNS 255 FM
  • 941 405
  • Typ 1 + Typ 2 / Class I + Class II
  • Typ 1 + Typ 2 + Typ 3
  • 230 / 400 V (50 / 60 Hz)
  • 255 V (50 / 60 Hz)
  • 50 kA
  • 625,00 kJ/Ohm
  • 12,5 kA
  • 39,06 kJ/Ohm
  • 12,5 / 50 kA
  • ≤ 1,5 / ≤ 1,5 kV
  • 25 kAeff
  • Nichtauslösen einer 35 A gG Sicherung bis 25 kAeff (prosp.)
  • ≤ 100 ns
  • 160 A gG
  • 440 V / 120 min. – Festigkeit
  • -40 °C ... +80 °C
  • grün / rot
  • 1
  • 1,5 mm2 ein- / feindrähtig
  • 35 mm2 mehrdrähtig / 25 mm2 feindrähtig
  • 35 mm Hutschiene nach EN 60715
  • Thermoplast, Farbe rot, UL 94 V-0
  • Innenraum
  • IP 20
  • 4 TE, DIN 43880
  • KEMA, VDE
  • Wechsler
  • 250 V / 0,5 A
  • 250 V / 0,1 A; 125 V / 0,2 A; 75 V / 0,5 A
  • max. 1,5 mm2 ein- / feindrähtig
  • 428 g
  • 4013364275331
  • 1 Stk.
  • 941 405
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr

DEHNshield TNS Basic FM

Prinzipschaltbild DSH B TNS 255 FMMaßbild DSH B TNS 255 FM

Anschlussfertiger, anwendungsoptimierter Kombi-Ableiter für TN-S-Systeme zum Einsatz im Hauptstromversorgungssystem (4+0-Schaltung) bei Wohngebäuden ohne äußeren Blitzschutz (auch mit Freileitungseinspeisung); mit potentialfreien Fernmeldekontakt.


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
SPD nach EN 61643-11 / ... IEC 61643-11
Energetisch koordinierte Schutzwirkung zum Endgerät (≤ 10 m)
Nennspannung AC (UN)
Höchste Dauerspannung AC (UC)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L1+L2+L3+N-PE] (Itotal)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L, N-PE] (Iimp)
Nennableitstoßstrom (8/20 µs) [L/N-PE]/[L1+L2+L3+N-PE] (In)
Schutzpegel [L-PE]/[N-PE] (UP)
Folgestromlöschfähigkeit AC (Ifi)
Folgestrombegrenzung / Selektivität
Ansprechzeit (tA)
Max. netzseitiger Überstromschutz
TOV-Spannung [L-N] (UT) – Charakteristik
Betriebstemperaturbereich (TU)
Funktions- / Defektanzeige
Anzahl der Ports
Anschlussquerschnitt (L1, L2, L3, N, PE, 9) (min.)
Anschlussquerschnitt (L1, L2, L3, N, PE, 9) (max.)
Montage auf
Gehäusewerkstoff
Einbauort
Schutzart
Einbaumaße
Zulassungen
FM-Kontakte / Kontaktform
Schaltleistung AC
Schaltleistung DC
Anschlussquerschnitt für FM-Klemmen
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
  • DSH B TNS 255 FM
  • 941 406
  • Typ 1 + Typ 2 / Class I + Class II
  • Typ 1 + Typ 2 + Typ 3
  • 230 / 400 V (50 / 60 Hz)
  • 255 V (50 / 60 Hz)
  • 30 kA
  • 7,5 kA
  • 12,5 / 50 kA
  • ≤ 1,5 / ≤ 1,5 kV
  • 25 kAeff
  • Nichtauslösen einer 35 A gG Sicherung bis 25 kAeff (prosp.)
  • ≤ 100 ns
  • 160 A gG
  • 440 V / 120 min. – Festigkeit
  • -40 °C ... +80 °C
  • grün / rot
  • 1
  • 1,5 mm2 ein- / feindrähtig
  • 35 mm2 mehrdrähtig / 25 mm2 feindrähtig
  • 35 mm Hutschiene nach EN 60715
  • Thermoplast, Farbe rot, UL 94 V-0
  • Innenraum
  • IP 20
  • 4 TE, DIN 43880
  • VDE
  • Wechsler
  • 250 V / 0,5 A
  • 250 V / 0,1 A; 125 V / 0,2 A; 75 V / 0,5 A
  • max. 1,5 mm2 ein- / feindrähtig
  • 429 g
  • 4013364328082
  • 1 Stk.
  • 941 406
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr
    • Weitere Abbildungen
      Prinzipschaltbild DSH B TNS 255 FM
      PDF Öffnen
      Maßbild DSH B TNS 255 FM
      PDF Öffnen
      Weitere Informationen
      LV Text

      Zurück

      Kombi-Ableiter DEHNshield B TNS 255 FM
      4-poliger Kombi-Ableiter für 230/400 V- TN(C)-S-Systeme, 
      Breite 4TE, mit Fernmeldekontakt 
      Ableiter Typ 1 + Typ 2 nach EN 61643-11
      Erfüllt alle Anforderungen der DIN VDE 0100-534 und DIN VDE 0100-443
      Funkenstrecken-Technologie mit Folgestrombegrenzung 
      Defektanzeige 
      Höchste Dauerspannung:   255 V AC
      Schutzpegel:                         <= 1,5 kV 
      Blitzstoßstrom (10/350):      30 kA 
      Energetische Koordination nach DIN EN 62305-4  
      Ableiter der Red/Line-Familie, sowie direkt zum Endgerät

      liefern und montieren.

      Fabrikat: DEHN
      Typ: DSH B TNS 255 FM
      Art.-Nr.: 941 406

      oder gleichwertig.
      Einbauanleitung
      Zertifikate
      CE_DSH_B_TNS_255_FM
      40041189
      CAD-Daten für angemeldete Benutzer
      941315.stp
      941315.jt
      941315.jt
      941315.dwg
      941315+316+405+406m_E.dxf

DEHNshield TT

Prinzipschaltbild DSH TT 255Maßbild DSH TT 255

Anschlussfertiger, anwendungsoptimierter Kombi-Ableiter für TT- und TN-S-Systeme mit 230 / 400 V Nennspannung (3+1-Schaltung).


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
SPD nach EN 61643-11 / ... IEC 61643-11
Energetisch koordinierte Schutzwirkung zum Endgerät (≤ 10 m)
Nennspannung AC (UN)
Höchste Dauerspannung AC (UC)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L1+L2+L3+N-PE] (Itotal)
Spezifische Energie [L1+L2+L3+N-PE] (W/R)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L-N]/[N-PE] (Iimp)
Spezifische Energie [L-N]/[N-PE] (W/R)
Nennableitstoßstrom (8/20 µs) [L-N]/[N-PE] (In)
Schutzpegel [L-N]/[N-PE] (UP)
Folgestromlöschfähigkeit [L-N]/[N-PE] (Ifi)
Folgestrombegrenzung / Selektivität
Ansprechzeit (tA)
Max. netzseitiger Überstromschutz
TOV-Spannung [L-N] (UT) – Charakteristik
TOV-Spannung [N-PE] (UT) – Charakteristik
Betriebstemperaturbereich (TU)
Funktions- / Defektanzeige
Anzahl der Ports
Anschlussquerschnitt (L1, L2, L3, N, PE, 9) (min.)
Anschlussquerschnitt (L1, L2, L3, N, PE, 9) (max.)
Montage auf
Gehäusewerkstoff
Einbauort
Schutzart
Einbaumaße
Zulassungen
Erweiterte technische Daten:
Schutzpegel [L-PE] (UP)
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
  • DSH TT 255
  • 941 310
  • Typ 1 + Typ 2 / Class I + Class II
  • Typ 1 + Typ 2 + Typ 3
  • 230 / 400 V (50 / 60 Hz)
  • 255 V (50 / 60 Hz)
  • 50 kA
  • 625,00 kJ/Ohm
  • 12,5 / 50 kA
  • 39,06 / 625,00 kJ/Ohm
  • 12,5 / 50 kA
  • ≤ 1,5 / ≤ 1,5 kV
  • 25 kAeff / 100 Aeff
  • Nichtauslösen einer 35 A gG Sicherung bis 25 kAeff (prosp.)
  • ≤ 100 ns
  • 160 A gG
  • 440 V / 120 min. – Festigkeit
  • 1200 V / 200 ms – Festigkeit
  • -40 °C ... +80 °C
  • grün / rot
  • 1
  • 1,5 mm2 ein- / feindrähtig
  • 35 mm2 mehrdrähtig / 25 mm2 feindrähtig
  • 35 mm Hutschiene nach EN 60715
  • Thermoplast, Farbe rot, UL 94 V-0
  • Innenraum
  • IP 20
  • 4 TE, DIN 43880
  • KEMA, VDE, UL
  • ---------------------------------
  • 2,0 kV
  • 480 g
  • 4013364131798
  • 1 Stk.
  • 941 310
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr

DEHNshield TT FM

Prinzipschaltbild DSH TT 255 FMMaßbild DSH TT 255 FM

Anschlussfertiger, anwendungsoptimierter Kombi-Ableiter für TT- und TN-S-Systeme mit 230 / 400 V Nennspannung (3+1-Schaltung); mit potentialfreiem Fernmeldekontakt.


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
SPD nach EN 61643-11 / ... IEC 61643-11
Energetisch koordinierte Schutzwirkung zum Endgerät (≤ 10 m)
Nennspannung AC (UN)
Höchste Dauerspannung AC (UC)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L1+L2+L3+N-PE] (Itotal)
Spezifische Energie [L1+L2+L3+N-PE] (W/R)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L-N]/[N-PE] (Iimp)
Spezifische Energie [L-N]/[N-PE] (W/R)
Nennableitstoßstrom (8/20 µs) [L-N]/[N-PE] (In)
Schutzpegel [L-N]/[N-PE] (UP)
Folgestromlöschfähigkeit [L-N]/[N-PE] (Ifi)
Folgestrombegrenzung / Selektivität
Ansprechzeit (tA)
Max. netzseitiger Überstromschutz
TOV-Spannung [L-N] (UT) – Charakteristik
TOV-Spannung [N-PE] (UT) – Charakteristik
Betriebstemperaturbereich (TU)
Funktions- / Defektanzeige
Anzahl der Ports
Anschlussquerschnitt (L1, L2, L3, N, PE, 9) (min.)
Anschlussquerschnitt (L1, L2, L3, N, PE, 9) (max.)
Montage auf
Gehäusewerkstoff
Einbauort
Schutzart
Einbaumaße
Zulassungen
FM-Kontakte / Kontaktform
Schaltleistung AC
Schaltleistung DC
Anschlussquerschnitt für FM-Klemmen
Erweiterte technische Daten:
Schutzpegel [L-PE] (UP)
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
  • DSH TT 255 FM
  • 941 315
  • Typ 1 + Typ 2 / Class I + Class II
  • Typ 1 + Typ 2 + Typ 3
  • 230 / 400 V (50 / 60 Hz)
  • 255 V (50 / 60 Hz)
  • 50 kA
  • 625,00 kJ/Ohm
  • 12,5 / 50 kA
  • 39,06 / 625,00 kJ/Ohm
  • 12,5 / 50 kA
  • ≤ 1,5 / ≤ 1,5 kV
  • 25 kAeff / 100 Aeff
  • Nichtauslösen einer 35 A gG Sicherung bis 25 kAeff (prosp.)
  • ≤ 100 ns
  • 160 A gG
  • 440 V / 120 min. – Festigkeit
  • 1200 V / 200 ms – Festigkeit
  • -40 °C ... +80 °C
  • grün / rot
  • 1
  • 1,5 mm2 ein- / feindrähtig
  • 35 mm2 mehrdrähtig / 25 mm2 feindrähtig
  • 35 mm Hutschiene nach EN 60715
  • Thermoplast, Farbe rot, UL 94 V-0
  • Innenraum
  • IP 20
  • 4 TE, DIN 43880
  • KEMA, VDE
  • Wechsler
  • 250 V / 0,5 A
  • 250 V / 0,1 A; 125 V / 0,2 A; 75 V / 0,5 A
  • max. 1,5 mm2 ein- / feindrähtig
  • ---------------------------------
  • 2,0 kV
  • 448 g
  • 4013364275324
  • 1 Stk.
  • 941 315
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr

DEHNshield TT Basic FM

Prinzipschaltbild DSH B TT 255 FMMaßbild DSH B TT 255 FM

Anschlussfertiger, anwendungsoptimierter Kombi-Ableiter für TT- und TN-S-Systeme zum Einsatz im Hauptstromversorgungssystem (3+1-Schaltung) bei Wohngebäuden ohne äußeren Blitzschutz (auch mit Freileitungseinspeisung).; mit potentialfreien Fernmeldekontakt.


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
SPD nach EN 61643-11 / ... IEC 61643-11
Energetisch koordinierte Schutzwirkung zum Endgerät (≤ 10 m)
Nennspannung AC (UN)
Höchste Dauerspannung AC (UC)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L1+L2+L3+N-PE] (Itotal)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L-N]/[N-PE] (Iimp)
Nennableitstoßstrom (8/20 µs) [L-N]/[N-PE] (In)
Schutzpegel [L-N]/[N-PE] (UP)
Folgestromlöschfähigkeit [L-N]/[N-PE] (Ifi)
Folgestrombegrenzung / Selektivität
Ansprechzeit (tA)
Max. netzseitiger Überstromschutz
TOV-Spannung [L-N] (UT) – Charakteristik
TOV-Spannung [N-PE] (UT) – Charakteristik
Betriebstemperaturbereich (TU)
Funktions- / Defektanzeige
Anzahl der Ports
Anschlussquerschnitt (L1, L2, L3, N, PE, 9) (min.)
Anschlussquerschnitt (L1, L2, L3, N, PE, 9) (max.)
Montage auf
Gehäusewerkstoff
Einbauort
Schutzart
Einbaumaße
Zulassungen
FM-Kontakte / Kontaktform
Schaltleistung AC
Schaltleistung DC
Anschlussquerschnitt für FM-Klemmen
Erweiterte technische Daten:
Schutzpegel [L-PE] (UP)
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
  • DSH B TT 255 FM
  • 941 316
  • Typ 1 + Typ 2 / Class I + Class II
  • Typ 1 + Typ 2 + Typ 3
  • 230 / 400 V (50 / 60 Hz)
  • 255 V (50 / 60 Hz)
  • 30 kA
  • 7,5 / 30 kA
  • 12,5 / 50 kA
  • ≤ 1,5 / ≤ 1,5 kV
  • 25 kAeff / 100 Aeff
  • Nichtauslösen einer 35 A gG Sicherung bis 25 kAeff (prosp.)
  • ≤ 100 ns
  • 160 A gG
  • 440 V / 120 min. – Festigkeit
  • 1200 V / 200 ms – Festigkeit
  • -40 °C ... +80 °C
  • grün / rot
  • 1
  • 1,5 mm2 ein- / feindrähtig
  • 35 mm2 mehrdrähtig / 25 mm2 feindrähtig
  • 35 mm Hutschiene nach EN 60715
  • Thermoplast, Farbe rot, UL 94 V-0
  • Innenraum
  • IP 20
  • 4 TE, DIN 43880
  • VDE
  • Wechsler
  • 250 V / 0,5 A
  • 250 V / 0,1 A; 125 V / 0,2 A; 75 V / 0,5 A
  • max. 1,5 mm2 ein- / feindrähtig
  • ---------------------------------
  • 2,0 kV
  • 450 g
  • 4013364328075
  • 1 Stk.
  • 941 316
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr
    • Weitere Abbildungen
      Prinzipschaltbild DSH B TT 255 FM
      PDF Öffnen
      Maßbild DSH B TT 255 FM
      PDF Öffnen
      Weitere Informationen
      LV Text

      Zurück

      Kombi-Ableiter DEHNshield B TT 255 FM
      4-poliger Kombi-Ableiter für 230/400 V- TT- 
      und TN (C) -S-Systeme, 
      Breite 4 TE, mit Fernmeldekontakt 
      Ableiter Typ 1 + Typ 2 nach EN 61643-11
      Erfüllt alle Anforderungen der DIN VDE 0100-534 und DIN VDE 0100-443
      Funkenstrecken-Technologie mit Folgestrombegrenzung 
      Defektanzeige 
      Höchste Dauerspannung: 255 V AC 
      Schutzpegel:                       <= 1,5 kV 
      Blitzstoßstrom (10/350):    30 kA 
      Energetische Koordination nach DIN EN 62305-4 
      Ableiter der Red/Line-Familie, sowie direkt zum Endgerät

      liefern und montieren.

      Fabrikat: DEHN
      Typ: DSH B TT 255 FM
      Art.-Nr.: 941 316

      oder gleichwertig.
      Einbauanleitung
      Zertifikate
      CE_DSH_B_TT_255_FM
      40041189
      CAD-Daten für angemeldete Benutzer
      941315.stp
      941315.igs
      941315.jt
      941315.dwg
      941315+316+405+406m_E.dxf

DEHNshield TN

Prinzipschaltbild DSH TN 255Maßbild DSH TN 255

Anschlussfertiger, anwendungsoptimierter Kombi-Ableiter für einphasige TN-Systeme mit 230 V Nennspannung (2+0-Schaltung).


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
SPD nach EN 61643-11 / ... IEC 61643-11
Energetisch koordinierte Schutzwirkung zum Endgerät (≤ 10 m)
Nennspannung AC (UN)
Höchste Dauerspannung AC (UC)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L+N-PE] (Itotal)
Spezifische Energie [L+N-PE] (W/R)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L, N-PE] (Iimp)
Spezifische Energie [L,N-PE] (W/R)
Nennableitstoßstrom (8/20 µs) [L/N-PE]/[L+N-PE] (In)
Schutzpegel [L-PE]/[N-PE] (UP)
Folgestromlöschfähigkeit AC (Ifi)
Folgestrombegrenzung / Selektivität
Ansprechzeit (tA)
Max. netzseitiger Überstromschutz
TOV-Spannung [L-N] (UT) – Charakteristik
Betriebstemperaturbereich (TU)
Funktions- / Defektanzeige
Anzahl der Ports
Anschlussquerschnitt (L, N, PE, 9) (min.)
Anschlussquerschnitt (L, N, PE, 9) (max.)
Montage auf
Gehäusewerkstoff
Einbauort
Schutzart
Einbaumaße
Zulassungen
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
  • DSH TN 255
  • 941 200
  • Typ 1 + Typ 2 / Class I + Class II
  • Typ 1 + Typ 2 + Typ 3
  • 230 V (50 / 60 Hz)
  • 255 V (50 / 60 Hz)
  • 25 kA
  • 156,25 kJ/Ohm
  • 12,5 kA
  • 39,06 kJ/Ohm
  • 12,5 / 25 kA
  • ≤ 1,5 / ≤ 1,5 kV
  • 25 kAeff
  • Nichtauslösen einer 35 A gG Sicherung bis 25 kAeff (prosp.)
  • ≤ 100 ns
  • 160 A gG
  • 440 V / 120 min. – Festigkeit
  • -40 °C ... +80 °C
  • grün / rot
  • 1
  • 1,5 mm2 ein- / feindrähtig
  • 35 mm2 mehrdrähtig / 25 mm2 feindrähtig
  • 35 mm Hutschiene nach EN 60715
  • Thermoplast, Farbe rot, UL 94 V-0
  • Innenraum
  • IP 20
  • 2 TE, DIN 43880
  • KEMA, VDE, UL
  • 250 g
  • 4013364138209
  • 1 Stk.
  • 941 200
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr

DEHNshield TN FM

Prinzipschaltbild DSH TN 255 FMMaßbild DSH TN 255 FM

Anschlussfertiger, anwendungsoptimierter Kombi-Ableiter für einphasige TN-Systeme mit 230 V Nennspannung (2+0-Schaltung); mit potentialfreiem Fernmeldekontakt.


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
SPD nach EN 61643-11 / ... IEC 61643-11
Energetisch koordinierte Schutzwirkung zum Endgerät (≤ 10 m)
Nennspannung AC (UN)
Höchste Dauerspannung AC (UC)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L+N-PE] (Itotal)
Spezifische Energie [L+N-PE] (W/R)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L, N-PE] (Iimp)
Spezifische Energie [L,N-PE] (W/R)
Nennableitstoßstrom (8/20 µs) [L/N-PE]/[L+N-PE] (In)
Schutzpegel [L-PE]/[N-PE] (UP)
Folgestromlöschfähigkeit AC (Ifi)
Folgestrombegrenzung / Selektivität
Ansprechzeit (tA)
Max. netzseitiger Überstromschutz
TOV-Spannung [L-N] (UT) – Charakteristik
Betriebstemperaturbereich (TU)
Funktions- / Defektanzeige
Anzahl der Ports
Anschlussquerschnitt (L, N, PE, 9) (min.)
Anschlussquerschnitt (L, N, PE, 9) (max.)
Montage auf
Gehäusewerkstoff
Einbauort
Schutzart
Einbaumaße
Zulassungen
FM-Kontakte / Kontaktform
Schaltleistung AC
Schaltleistung DC
Anschlussquerschnitt für FM-Klemmen
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
  • DSH TN 255 FM
  • 941 205
  • Typ 1 + Typ 2 / Class I + Class II
  • Typ 1 + Typ 2 + Typ 3
  • 230 V (50 / 60 Hz)
  • 255 V (50 / 60 Hz)
  • 25 kA
  • 156,25 kJ/Ohm
  • 12,5 kA
  • 39,06 kJ/Ohm
  • 12,5 / 25 kA
  • ≤ 1,5 / ≤ 1,5 kV
  • 25 kAeff
  • Nichtauslösen einer 35 A gG Sicherung bis 25 kAeff (prosp.)
  • ≤ 100 ns
  • 160 A gG
  • 440 V / 120 min. – Festigkeit
  • -40 °C ... +80 °C
  • grün / rot
  • 1
  • 1,5 mm2 ein- / feindrähtig
  • 35 mm2 mehrdrähtig / 25 mm2 feindrähtig
  • 35 mm Hutschiene nach EN 60715
  • Thermoplast, Farbe rot, UL 94 V-0
  • Innenraum
  • IP 20
  • 2 TE, DIN 43880
  • KEMA, VDE
  • Wechsler
  • 250 V / 0,5 A
  • 250 V / 0,1 A; 125 V / 0,2 A; 75 V / 0,5 A
  • max. 1,5 mm2 ein- / feindrähtig
  • 260 g
  • 4013364289185
  • 1 Stk.
  • 941 205
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr

* DEHNshield TN Basic FM

Prinzipschaltbild DSH B TN 255 FMMaßbild DSH B TN 255 FM

Anschlussfertiger, anwendungsoptimierter Kombi-Ableiter für einphasige TN-Systeme zum Einsatz im Hauptstromversorgungssystem (2+0-Schaltung) bei Wohngebäuden ohne äußeren Blitzschutz (auch mit Freileitungseinspeisung); mit potentialfreien Fernmeldekontakt.


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
SPD nach EN 61643-11 / ... IEC 61643-11
Energetisch koordinierte Schutzwirkung zum Endgerät (≤ 10 m)
Nennspannung AC (UN)
Höchste Dauerspannung AC (UC)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L+N-PE] (Itotal)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L, N-PE] (Iimp)
Nennableitstoßstrom (8/20 µs) [L/N-PE]/[L+N-PE] (In)
Schutzpegel [L-PE]/[N-PE] (UP)
Folgestromlöschfähigkeit AC (Ifi)
Folgestrombegrenzung / Selektivität
Ansprechzeit (tA)
Max. netzseitiger Überstromschutz
TOV-Spannung [L-N] (UT) – Charakteristik
Betriebstemperaturbereich (TU)
Funktions- / Defektanzeige
Anzahl der Ports
Anschlussquerschnitt (L, N, PE, 9) (min.)
Anschlussquerschnitt (L, N, PE, 9) (max.)
Montage auf
Gehäusewerkstoff
Einbauort
Schutzart
Einbaumaße
FM-Kontakte / Kontaktform
Schaltleistung AC
Schaltleistung DC
Anschlussquerschnitt für FM-Klemmen
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
  • DSH B TN 255 FM
  • 941 206 *
  • Typ 1 + Typ 2 / Class I + Class II
  • Typ 1 + Typ 2 + Typ 3
  • 230 V (50 / 60 Hz)
  • 255 V (50 / 60 Hz)
  • 15 kA
  • 7,5 kA
  • 12,5 / 25 kA
  • ≤ 1,5 / ≤ 1,5 kV
  • 25 kAeff
  • Nichtauslösen einer 35 A gG Sicherung bis 25 kAeff (prosp.)
  • ≤ 100 ns
  • 160 A gG
  • 440 V / 120 min. – Festigkeit
  • -40 °C ... +80 °C
  • grün / rot
  • 1
  • 1,5 mm2 ein- / feindrähtig
  • 35 mm2 mehrdrähtig / 25 mm2 feindrähtig
  • 35 mm Hutschiene nach EN 60715
  • Thermoplast, Farbe rot, UL 94 V-0
  • Innenraum
  • IP 20
  • 2 TE, DIN 43880
  • Wechsler
  • 250 V / 0,5 A
  • 250 V / 0,1 A; 125 V / 0,2 A; 75 V / 0,5 A
  • max. 1,5 mm2 ein- / feindrähtig
  • 260 g
  • 4013364373839
  • 1 Stk.
  • 941 206
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr
    • Weitere Abbildungen
      Prinzipschaltbild DSH B TN 255 FM
      PDF Öffnen
      Maßbild DSH B TN 255 FM
      PDF Öffnen
      Weitere Informationen
      LV Text

      Zurück

      Kombi-Ableiter DEHNshield B TN 255 FM
      2-poliger Kombi-Ableiter für 230/400 V- TN-Systeme
      Breite 2TE, mit Fernmeldekontakt
      Ableiter Typ 1 + Typ 2 nach EN 61643-11
      Erfüllt alle Anforderungen der DIN VDE 0100-534 und DIN VDE 0100-443
      Funkenstrecken-Technologie mit Folgestrombegrenzung 
      Defektanzeige 
      Höchste Dauerspannung: 255 V AC 
      Schutzpegel: <= 1,5 kV 
      Blitzstoßstrom (10/350): 15 kA 
      Energetische Koordination nach DIN EN 62305-4  
      Ableiter der Red/Line-Familie, sowie direkt zum Endgerät 

      liefern und montieren.

      Fabrikat: DEHN
      Typ: DSH B TN 255 FM
      Art.-Nr.: 941 206

      oder gleichwertig.
      Einbauanleitung
      Zertifikate
      CE_DSH_B_TN_255_FM
      CAD-Daten für angemeldete Benutzer
      941115.stp
      941115.igs
      941115.jt
      941115.dwg
      941115+116+205+206m_E.dxf

DEHNshield TT 2P

Prinzipschaltbild DSH TT 2P 255Maßbild DSH TT 2P 255

Anschlussfertiger, anwendungsoptimierter Kombi-Ableiter für einphasige TT- und TN-Systeme mit 230 V Nennspannung (1+1-Schaltung).


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
SPD nach EN 61643-11 / ... IEC 61643-11
Energetisch koordinierte Schutzwirkung zum Endgerät (≤ 10 m)
Nennspannung AC (UN)
Höchste Dauerspannung AC (UC)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L+N-PE] (Itotal)
Spezifische Energie [L+N-PE] (W/R)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L-N]/[N-PE] (Iimp)
Spezifische Energie [L-N]/[N-PE] (W/R)
Nennableitstoßstrom (8/20 µs) [L-N]/[N-PE] (In)
Schutzpegel [L-N]/[N-PE] (UP)
Folgestromlöschfähigkeit [L-N]/[N-PE] (Ifi)
Folgestrombegrenzung / Selektivität
Ansprechzeit (tA)
Max. netzseitiger Überstromschutz
TOV-Spannung [L-N] (UT) – Charakteristik
TOV-Spannung [N-PE] (UT) – Charakteristik
Betriebstemperaturbereich (TU)
Funktions- / Defektanzeige
Anzahl der Ports
Anschlussquerschnitt (L, N, PE, 9) (min.)
Anschlussquerschnitt (L, N, PE, 9) (max.)
Montage auf
Gehäusewerkstoff
Einbauort
Schutzart
Einbaumaße
Zulassungen
Erweiterte technische Daten:
Schutzpegel [L-PE] (UP)
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
  • DSH TT 2P 255
  • 941 110
  • Typ 1 + Typ 2 / Class I + Class II
  • Typ 1 + Typ 2 + Typ 3
  • 230 V (50 / 60 Hz)
  • 255 V (50 / 60 Hz)
  • 25 kA
  • 156,25 kJ/Ohm
  • 12,5 / 25 kA
  • 39,06 / 156,25 kJ/Ohm
  • 12,5 / 25 kA
  • ≤ 1,5 / ≤ 1,5 kV
  • 25 kAeff / 100 Aeff
  • Nichtauslösen einer 35 A gG Sicherung bis 25 kAeff (prosp.)
  • ≤ 100 ns
  • 160 A gG
  • 440 V / 120 min. – Festigkeit
  • 1200 V / 200 ms – Festigkeit
  • -40 °C ... +80 °C
  • grün / rot
  • 1
  • 1,5 mm2 ein- / feindrähtig
  • 35 mm2 mehrdrähtig / 25 mm2 feindrähtig
  • 35 mm Hutschiene nach EN 60715
  • Thermoplast, Farbe rot, UL 94 V-0
  • Innenraum
  • IP 20
  • 2 TE, DIN 43880
  • KEMA, VDE, UL
  • ---------------------------------
  • 2,0 kV
  • 275 g
  • 4013364137899
  • 1 Stk.
  • 941 110
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr

DEHNshield TT 2P FM

Prinzipschaltbild DSH TT 2P 255 FMMaßbild DSH TT 2P 255 FM

Anschlussfertiger, anwendungsoptimierter Kombi-Ableiter für einphasige TT- und TN-Systeme mit 230 V Nennspannung (1+1-Schaltung); mit potentialfreiem Fernmeldekontakt.


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
SPD nach EN 61643-11 / ... IEC 61643-11
Energetisch koordinierte Schutzwirkung zum Endgerät (≤ 10 m)
Nennspannung AC (UN)
Höchste Dauerspannung AC (UC)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L+N-PE] (Itotal)
Spezifische Energie [L+N-PE] (W/R)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L-N]/[N-PE] (Iimp)
Spezifische Energie [L-N]/[N-PE] (W/R)
Nennableitstoßstrom (8/20 µs) [L-N]/[N-PE] (In)
Schutzpegel [L-N]/[N-PE] (UP)
Folgestromlöschfähigkeit [L-N]/[N-PE] (Ifi)
Folgestrombegrenzung / Selektivität
Ansprechzeit (tA)
Max. netzseitiger Überstromschutz
TOV-Spannung [L-N] (UT) – Charakteristik
TOV-Spannung [N-PE] (UT) – Charakteristik
Betriebstemperaturbereich (TU)
Funktions- / Defektanzeige
Anzahl der Ports
Anschlussquerschnitt (L, N, PE, 9) (min.)
Anschlussquerschnitt (L, N, PE, 9) (max.)
Montage auf
Gehäusewerkstoff
Einbauort
Schutzart
Einbaumaße
Zulassungen
FM-Kontakte / Kontaktform
Schaltleistung AC
Schaltleistung DC
Anschlussquerschnitt für FM-Klemmen
Erweiterte technische Daten:
Schutzpegel [L-PE] (UP)
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
  • DSH TT 2P 255 FM
  • 941 115
  • Typ 1 + Typ 2 / Class I + Class II
  • Typ 1 + Typ 2 + Typ 3
  • 230 V (50 / 60 Hz)
  • 255 V (50 / 60 Hz)
  • 25 kA
  • 156,25 kJ/Ohm
  • 12,5 / 25 kA
  • 39,06 / 156,25 kJ/Ohm
  • 12,5 / 25 kA
  • ≤ 1,5 / ≤ 1,5 kV
  • 25 kAeff / 100 Aeff
  • Nichtauslösen einer 35 A gG Sicherung bis 25 kAeff (prosp.)
  • ≤ 100 ns
  • 160 A gG
  • 440 V / 120 min. – Festigkeit
  • 1200 V / 200 ms – Festigkeit
  • -40 °C ... +80 °C
  • grün / rot
  • 1
  • 1,5 mm2 ein- / feindrähtig
  • 35 mm2 mehrdrähtig / 25 mm2 feindrähtig
  • 35 mm Hutschiene nach EN 60715
  • Thermoplast, Farbe rot, UL 94 V-0
  • Innenraum
  • IP 20
  • 2 TE, DIN 43880
  • KEMA, VDE
  • Wechsler
  • 250 V / 0,5 A
  • 250 V / 0,1 A; 125 V / 0,2 A; 75 V / 0,5 A
  • max. 1,5 mm2 ein- / feindrähtig
  • ---------------------------------
  • 2,0 kV
  • 285 g
  • 4013364289208
  • 1 Stk.
  • 941 115
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr

* DEHNshield TT 2P Basic FM

Prinzipschaltbild DSH B TT 2P 255 FMMaßbild DSH B TT 2P 255 FM

Anschlussfertiger, anwendungsoptimierter Kombi-Ableiter für einphasige TT- und TN-Systeme zum Einsatz im Hauptstromversorgungssystem (1+1-Schaltung) bei Wohngebäuden ohne äußeren Blitzschutz (auch mit Freileitungseinspeisung); mit potentialfreien Fernmeldekontakt.


Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
SPD nach EN 61643-11 / ... IEC 61643-11
Energetisch koordinierte Schutzwirkung zum Endgerät (≤ 10 m)
Nennspannung AC (UN)
Höchste Dauerspannung AC (UC)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L+N-PE] (Itotal)
Blitzstoßstrom (10/350 µs) [L-N]/[N-PE] (Iimp)
Nennableitstoßstrom (8/20 µs) [L-N]/[N-PE] (In)
Schutzpegel [L-N]/[N-PE] (UP)
Folgestromlöschfähigkeit [L-N]/[N-PE] (Ifi)
Folgestrombegrenzung / Selektivität
Ansprechzeit (tA)
Max. netzseitiger Überstromschutz
TOV-Spannung [L-N] (UT) – Charakteristik
TOV-Spannung [N-PE] (UT) – Charakteristik
Betriebstemperaturbereich (TU)
Funktions- / Defektanzeige
Anzahl der Ports
Anschlussquerschnitt (L, N, PE, 9) (min.)
Anschlussquerschnitt (L, N, PE, 9) (max.)
Montage auf
Gehäusewerkstoff
Einbauort
Schutzart
Einbaumaße
FM-Kontakte / Kontaktform
Schaltleistung AC
Schaltleistung DC
Anschlussquerschnitt für FM-Klemmen
Erweiterte technische Daten:
Schutzpegel [L-PE] (UP)
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE
Art.-Nr.
  • DSH B TT 2P 255 FM
  • 941 116 *
  • Typ 1 + Typ 2 / Class I + Class II
  • Typ 1 + Typ 2 + Typ 3
  • 230 V (50 / 60 Hz)
  • 255 V (50 / 60 Hz)
  • 15 kA
  • 7,5 / 15 kA
  • 12,5 / 25 kA
  • ≤ 1,5 / ≤ 1,5 kV
  • 25 kAeff / 100 Aeff
  • Nichtauslösen einer 35 A gG Sicherung bis 25 kAeff (prosp.)
  • ≤ 100 ns
  • 160 A gG
  • 440 V / 120 min. – Festigkeit
  • 1200 V / 200 ms – Festigkeit
  • -40 °C ... +80 °C
  • grün / rot
  • 1
  • 1,5 mm2 ein- / feindrähtig
  • 35 mm2 mehrdrähtig / 25 mm2 feindrähtig
  • 35 mm Hutschiene nach EN 60715
  • Thermoplast, Farbe rot, UL 94 V-0
  • Innenraum
  • IP 20
  • 2 TE, DIN 43880
  • Wechsler
  • 250 V / 0,5 A
  • 250 V / 0,1 A; 125 V / 0,2 A; 75 V / 0,5 A
  • max. 1,5 mm2 ein- / feindrähtig
  • ---------------------------------
  • 2,0 kV
  • 285 g
  • 4013364373235
  • 1 Stk.
  • 941 116
  • Datenblatt (PDF)      EN (PDF)
  • Mehr
    • Weitere Abbildungen
      Prinzipschaltbild DSH B TT 2P 255 FM
      PDF Öffnen
      Maßbild DSH B TT 2P 255 FM
      PDF Öffnen
      Weitere Informationen
      LV Text

      Zurück

      Kombi-Ableiter DEHNshield B TT 2P 255 FM
      2-poliger Kombi-Ableiter für 230/400 V- TT-Systeme
      Breite 2 TE, mit Fernmeldekontakt 
      Ableiter Typ 1 + Typ 2 nach EN 61643-11
      Erfüllt alle Anforderungen der DIN VDE 0100-534 und DIN VDE 0100-443
      Funkenstrecken-Technologie mit Folgestrombegrenzung 
      Defektanzeige 
      Höchste Dauerspannung: 255 V AC 
      Schutzpegel: <= 1,5 kV 
      Blitzstoßstrom (10/350): 15 kA 
      Energetische Koordination nach DIN EN 62305-4 
      Ableiter der Red/Line-Familie, sowie direkt zum Endgerät

      liefern und montieren.

      Fabrikat: DEHN
      Typ: DSH B TT 2P 255 FM
      Art.-Nr.: 941 116

      oder gleichwertig.
      Einbauanleitung
      Zertifikate
      CE_DSH_B_TT_2P_255_FM
      CAD-Daten für angemeldete Benutzer
      941115.stp
      941115.igs
      941115.jt
      941115.dwg
      941115+116+205+206m_E.dxf

Zubehör

Stiftanschlussklemme STAK 25

Ermöglicht die V-Verdrahtung (Anschluss von 2 Leitern) an Überspannungs-Schutzgeräten bis 25 mm2.
Ermöglicht eine EMV-optimale Durchgangsverdrahtung nach DIN VDE 0100-534.

Spezifikationen einblendenSpezifikationen ausblenden

Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Nennspannung AC/DC (UN)
Nennlaststrom AC (IL)
Blitzstoßstrom (10/350)
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE

Stiftanschlussklemme STAK 3X16

Stiftanschlussklemme zur Umsetzung einer EMV-optimalen Durchgangsverdrahtung nach DIN VDE 0100-534 von Blitzstrom- und Überspannungs-Ableitern.

Spezifikationen einblendenSpezifikationen ausblenden

Spezifikationen

Typ
Art.-Nr.
Gewicht
GTIN (EAN)
VPE