DEHNshield® ... (FM)

Einer der hält, was andere versprechen!

Endgeräteschutz mit Wellenbrecherfunktion: der Blitzimpuls wird auf ein Minimum reduziert, so dass nahezu keine energetische Belastung auf den Endgeräten liegt. DEHNshield ... (FM) benötigt nur 4 Teilungseinheiten, ist also ideal geeignet bei wenig Platz auf der Hutschiene.

Der Kombi-Ableiter ist mit potentialfreiem Fernmeldekontakt erhältlich und kann damit über das Gebäudeleitsystem überwacht werden. So bemerken Sie Störungen rechtzeitig und können schnell reagieren.

Anwendungsbereiche

Besonders in Wohngebäuden ist DEHNshield ... (FM) die optimale Schutzlösung. Darüber hinaus wird dieser Ableiter auch bei speziellen Anwendungen genutzt:

  • Anbindung von Außenleuchten
  • Schutz von E-Mobility Ladesäulen
  • Schutz von Dachrinnenheizungen
  • Schutz von Wechselrichtern in bestimmten Konstellationen (nähere Informationen hierzu finden Sie in der Broschüre DEHNshield® Anwendungsoptimierter Kombi-Ableiter, siehe Kasten rechts).

DEHNshield - Überspannungsschutz für Wohngebäude

 

Einsatz auch im Vorzählerbereich

DEHNshield ... (FM) erfüllt die VDN-Richtlinie und kann daher direkt im Vorzählerbereich eingesetzt werden - ein großer Vorteil zu vergleichbaren Typ 1-Varistorableitern.

 

Die Vorteile auf einen Blick:
  • Wenig Platzbedarf - nur 4 Teilungseinheiten nötig
  • Einfache Installation mit der Anschlussklemme STAK 25 durch V-förmige Anschlusstechnik
  • Mit Wellenbrecherfunktion - d.h. keine negativen Wechselwirkungen mit der Elektroinstallation
  • Fernüberwachung durch den potentialfreien Fernmeldekontakt
  • Einsatz im Vorzählerbereich möglich

Der Kombi-Ableiter auf Funkenstreckenbasis DEHNshield ... (FM) bietet Blitzschutz-Potentialausgleich und Endgeräteschutz in einem.

 

Hinweis: Für Anwendungen im industriellen Umfeld oder bei erhöhten technischen Anforderungen empfehlen wir den Kombi-Ableiter DEHNventil.